IDC Analyse – Wo stehen Sie beim Next Generation Data Center?

Data Center Infrastruktur als Indikator für den Digitaliserungsgrad

Agile Rechenzentren sowie der effektive und sichere Einsatz von digitalen Technologien sind wesentliche Indikatoren für ein produktives und wettbewerbsfähiges Unternehmen. Wie steht es um Ihre Produktivität und Auslastung in Ihrem Rechenzentrum? Wo stehen Sie im digitalen Wandel im Vergleich zu anderen Unternehmen? Diese Fragen sind nicht einfach zu beantworten. Als Grundlage für eine solche Einschätzung braucht es entsprechende Daten. IDC, ein weltweit führender Anbieter von Marktinformationen führte Ende 2018 eine Umfrage durch, um entsprechende Peer-Benchmarkdaten als Grundlage für ein Self-Assessment Tool zu erheben. Die Umfrage von IDC wurde im Auftrag von NetApp in der DACH Region mit 161 mittleren und grossen Unternehmen in unterschiedlichen Branchen durchgeführt. Sie zeigt unter anderem, dass die Themen Digitalisierung und IoT die IT Abteilungen auch im Jahr 2019 beschäftigen. Eingesetzte und geplante Technologie Einführungen im Rechenzentrum sind dabei bedeutende Faktoren, um den Digitalisierungsgrad des eigenen Data Centers zu messen. Der Grad der Virtualisierung sowie die Provisionierung geben ebenfalls Auskunft darüber.

Eingesetzte Technologie

Während über 30 % der Befragten Cloud Services, in externen Clouds mit mehreren Anwendungsfällen betreiben, nutzen 25 % solche Cloud Services für nur einen Anwendungsfall. Zudem gaben über 37 % der Teilnehmer an, dass sie bereits mit der Transformation zu einem agilen Rechenzentrum begonnen haben während 26 % die Notwendigkeit für eine Transformation zwar sehen, aber nicht die nötigen Ressourcen zur Umsetzung zur Verfügung haben.

Geplante Technologieeinführung

In den nächsten 12 Monaten werden 38.5 % der Teilnehmer Software Defined Server und etwas mehr als 34 % Software Defined Netzwerke einführen. Mit Blick auf die Infrastruktur verfolgen heute 47.8 % eine Single Vendor Strategie, eine Multi Vendor Strategie verfolgen hingegen 41.61 % von den Befragten.

Virtualisierung und Provisionierung

Knapp die Hälfte (46.58 %) der Befragten gaben an, dass 10 bis 49 % der Applikationen/Workloads nicht virtualisiert werden können. 36.02 % aller Teilnehmer stehen aufgrund einer Über- bzw. Unterprovisionierung bei 10 bis 49 Prozent der Workloads vor einer Herausforderung.

Beantworten Sie neun kurze Fragen für eine erste Einschätzung wie effizient ihr Rechenzentrum im Vergleich zu anderen Unternehmen, arbeitet. Neben der Einschätzung schlägt Ihnen IDC auch Massnahmen vor, die Sie treffen sollten, um von einem möglichen «komatösen» Rechenzentrum-Zustand wegzukommen und dieses in ein leistungsstarkes, agiles und effizientes Data Centers zu transformieren.

>> Hier gehts zum Fragebogen

BNC TIPP: Mit der HCI Lösung von NetApp konsolidieren Sie mehrerer Workloads und reduzieren gleichzeitig Ihre TCO um 59 %. Die Lösung unterstützt Sie zudem dabei 92 % des Administrationsaufwandes zu reduzieren. Ein solcher Spitzenwert wird dank unterbrechungsfreier Skalierung und Verhinderung von Ausfallzeiten erreicht. Gerne helfen Ihnen die BNC Cloud und Data Center Spezialisten bei der Evaluation und Implementierung der für Sie passenden Lösung.